interessantes und uninteressantes.Ungeachtet des Weblognamens ist Paul-Hamburg weiblich und kommt nicht aus Hamburg.

Besucher online


  Startseite
    Anderer-Kram
    Ess-Kram
    Familien-Kram
    Freund-Kram
    Freunde-Kram
    Ich-Kram
    Nachdenk-Kram
    Sims-Kram
    Surf-Kram
    Text-Kram
    TV-Kram
    WG- Kram (R.I.P.)
    Wohnungs-Kram
  Über...
  Archiv
  everlasting evergreens
  read this!
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Links
    Sing mit mir
    Mal mit mir
   
   Buchticket
   wer kennt wen
   
   darbie
   die.tina
   jata
   prinzzess
   teddyhamster





http://myblog.de/paul-hamburg

Gratis bloggen bei
myblog.de





Premieren-Stöcksche

Jata wirft mit Stöckchen um sich. Ich bin zwar kein Hund, sollte aber trotzdem einen fangen. Nagut. Mal sehen, was raus kommt.

1. Greife das Buch, welches Dir am nächsten ist, schlage Seite 18 auf und zitiere Zeile 4:
"er Nachrichten über ein Netzwerk verschickt. Um auf die Möglichkeit zu achten, daß eine" Dieses Buch gehört dem Freund. Ich hab keine Ahnung von dem was drin steht, aber es lag mir am nächsten. Der Autor heißt Tanenbaum, das finde ich lustig.

2. 2. Strecke Deinen linken Arm so weit wie möglich aus. Was findest Du?
Ich finde eine Wand. Mit etwas mehr Elan hätte ich mir den Arm gebrochen. Ich hab mir noch nie etwas gebrochen.

3. Was hast Du als letztes im Fernsehen gesehen?
Bayern München : Eintracht Frankfurt. Pokalfinale. Die doofen Bayern haben schon wieder 1:0 gewonnen und sich total drüber gefreut. Ich habe mich nicht gefreut. Hätte ich auch gar keine Zeit für gehabt, musste die ganze Nacht kochen und backen

4. Mit Ausnahme des Computers, was kannst Du gerade hören?
Der Freund hat Musik angemacht. Independent und Deutsch. Das mag ich. Ich glaube, genau deswegen hat er es angemacht. Ich mag den Freund.

5. Wann hast Du den letzten Schritt nach draußen getan?
Vorhin. Ich war arbeiten und bin nach Hause gefahren.

6. Was hast Du gerade getan, bevor Du diesen Fragebogen begonnen hast?
Blogrunde. Ich lese viele Blogs. Die Leute wissen das gar nicht.

7. Was hast Du gerade an?
Gammeloutfit. Ich sitz auf dem Sofa.

8. Hast du letzte Nacht geträumt?
ja.

9. Wann hast Du zum letzten Mal gelacht?
Vorhin. Als ich vom Arbeiten wiederkam und mir 3 komische Mädchen entgegengekommen sind. Der Freund fragte mich, ob das die Reste sind, die Abends aus dem Nagelstudio gekehrt werden. Ich hab nix gegen Nagelstudios, aber die Mädchen sahen wirklich komisch aus und außerdem haben sie alle nach Parfum gestunken.

10. Was befindet sich an den Wänden des Raumes, in dem Du Dich gerade befindest?
Orangene Farbe, Regale, Poster, Fotos, Pinnwände, Schafe, Adventskalenderschafe und auch Schafe. Außerdem noch die Maus und ein Autogramm von Andi Möller *hust*

11. Hast Du kürzlich etwas Sonderbares gesehen?
DIE ging zur Toilette und betrachtete sich im Spiegel.
DIE ist ziemlich sonderbar.

12. Was hältst Du von diesem Quiz?
Gibt es einen Preis?

13. Was war der letzte Film, den Du gesehen hast?
Weiß nicht mehr.

14. Was würdest du kaufen, wenn Du plötzlich Multimillionär wärst?
Eine neue Hose für den Bruder und Chipse und Schoki

15. Sag mir etwas über Dich, was ich noch nicht wußte.
Ich habe heute auf Arbeit 2 Tassen Kaffee getrunken. Hat auch nix genutzt.

16. Wenn du eine Sache auf der Welt ändern könntest, was wäre das?
Weiß nich.

17. Tanzt Du gerne?
hehe

18. George Bush?
Liselotte Pulver?
uiuiuiuiui Liloooooo Hoooohooooorst, mein Schnuffeltuch.

19. Stell dir vor, Dein erstes Kind wäre ein Mädchen. Wie würdest du es nennen?
Stell dir vor, ich weiß es, aber ich sag es nich *bätsch*

20. Und einen Jungen?
dito.

21. Würdest Du es in Erwägung ziehen, auszuwandern?
Nein.

22. Was würdest du Gott sagen, wenn du das Himmelstor erreichst?
Wieso hast du zugelassen, dass sich mein Bruder so eine komische Hose kauft? Hach war das lustig Bloss Graf Yoster fand es "gemein".

23. Fünf Leute, die das hier auch beantworten sollten und dürfen:
Herje. Ich lass es liegen, vielleicht nimmt's wer mit. Is ja auch ein putziges kleines Stöcken. Tutsitutsi
2.5.06 18:35


Werbung


This is finish but not the end

Gerade ist DIE eingefallen, dass sie erst zum 1.7. auszieht. Danach ist dem Freund aufgefallen, dass das ja noch ein Monat länger ist als abgemacht. Dann wollten wir mit ihr reden. Schließlich waren auch schon nette Jungens hier für das Zimmer. Da hat sie mich ohne Grund angezickt. Fies angezickt. Außerdem hat sie gesagt, ich würde mir die DIE Geschichten bloss ausdenken. Da hatte ich mindestens einen Herzschlag von 678 und mich über meine Phantasie gefreut.
Dann hab ich sie rund gemacht. Sachlich rund gemacht. Aber mal richtig.
Jetzt zieht sie wieder zum 1.6. aus.
Bis zum nächsten Mal in diesem Theater.
Ich komm langsam wieder runter.
2.5.06 22:18


Alles neu macht der Mai

Und, haste die "Freunde-Kram" Kategorie jetzt angelegt?
Nein
Warum nicht?
Gab noch nichts zu erzählen über euch.
Über uns gibt es doch immer etwas zu erzählen....

Hiermit geschehen
4.5.06 11:24


Au au au

Die ersten Sonnenstrahlen lockten das Fahrrad aus dem Keller.
Jetzt tut mir der Popo so weh
4.5.06 11:25


Beschäftigungstherapie

Ich könnte den Tag damit verbringen, Brückenzoll zu kassieren.


Und bei dem Opa da unten fang ich gleich mal an, der schleicht schon die ganze Zeit hier rum...

5.5.06 11:31


schwarz-gelbe-Sch...

Dat arme Auto... wie komm ich denn jetzt damit zur Waschstrasse? So kann ich mich ja nirgendwo sehen lassen.
Können die Bäumschen nicht weiß pollen?
9.5.06 12:09


Frage fragen

Was lest ihr grad ?

Erika Riemann - Die Schleife an Stalins Bart
10.5.06 11:00


Kleines Spielchen

Wir sammeln Wörter.

Was steht im Bild?

Dies dient vor allem dazu herauszufinden, wer die Captcha-Abfrage lesen kann. Bevor mir hier immer mehr Beschwerden kommen
11.5.06 07:06


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung