interessantes und uninteressantes.Ungeachtet des Weblognamens ist Paul-Hamburg weiblich und kommt nicht aus Hamburg.

Besucher online


  Startseite
    Anderer-Kram
    Ess-Kram
    Familien-Kram
    Freund-Kram
    Freunde-Kram
    Ich-Kram
    Nachdenk-Kram
    Sims-Kram
    Surf-Kram
    Text-Kram
    TV-Kram
    WG- Kram (R.I.P.)
    Wohnungs-Kram
  Über...
  Archiv
  everlasting evergreens
  read this!
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Links
    Sing mit mir
    Mal mit mir
   
   Buchticket
   wer kennt wen
   
   darbie
   die.tina
   jata
   prinzzess
   teddyhamster





http://myblog.de/paul-hamburg

Gratis bloggen bei
myblog.de





Im allgemeinen Weihnachtsstress ereignete sich letzter Tage folgendes.

Freund summt ein Liedchen vor sich hin, welches ich nicht kenne.

So viel Heimlichkeit, in der Weihnachtszeit....

Gesagt getan, es wird gesucht, Freund findet in den weiten des Internets grauselige midifiles mit dazugeh?rigem Songbuch und gibt das Lied noch mal zum Besten.

Nach einigem rumgebl?del gehts dann an die Substanz dieser Lieder, wie etwa ...lasst mich rein durchs Fenster, drau?en steht Bud Spencer... oder oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, der Opa sitzt im Kofferraum...


und als ich dann anfing folgendes von mir zu geben: Am Weihnachtsbaume, da hing ne Pflaume, ich wollt se kriegen, da ging se fliegen, da ist der weltbeste Freund vom Stuhl gefallen....

Frohen 2. Advent w?nsch ich
7.12.03 13:45


Werbung


komplett genervt

Die Wohnungssuche stagniert

Drei Wohnungen im Angebot, und bei keiner wissen wir, ob wir sie nu bekommen oder nicht.

Der 1. Vermieter hat einen Sterbefall in der Familie und meldet sich sp?ter wieder.

Der 2. Vermieter beruft sich auf ein neues Gesetz, in dem geregelt ist, dass der Mieter noch l?nger wohnen bleiben darf, wenn er selber keine Wohnung findet.

Der 3. Vermieter ist nicht erreichbar.

Ich will doch nur ne Wohnung... bzw. sicher gehen, dass ich ab M?rz nicht auf der Strasse stehe.


8.12.03 12:44


...und ich war mir soooo sicher...

... dass es heute beim Aldi den Fernseher gibt.

Gibt?s aber erst am Mittwoch.
Egal, ich hab jetzt 160,- € in der Tasche und unsere Autobatterie ist im Arsch.
(kennt wer die mitleidigen Blicke anderer Leute, wenn man mit offener Motorhaube auf nem Parkplatz steht ?)

Danke f?rs ?berbr?cken Micha
8.12.03 17:37


Ich mach nie wieder sowas...


Mich erreichte ein telefonischer Notruf meines Bruders.
Ich m?sse unbedingt nach Gelsenkirchen fahren und seiner Freundin einen Schalke04 Schlafanzug kaufen....

Weil.. bestellen kann man das nicht, das w?rd ja 5,- € Versand kosten *gna*

Nunja.. hingefahren, aus der Strassenbahn gestiegen, orientierunglos rumgelaufen, im Ged?chtnis gekramt .."Du musst nur kurz am Trainingsgel?nde vorbeilaufen"...

*????hm* "aber der meint doch nicht das Geb?ude dahinten am Horizont oder ?" Weltbester Freund denkt, dass der Bruder das meint.

Also, 2 Kilometer durch die K?lte getappert, Geschenk eingekauft, 2 Kilometer wieder zur?ck und prompt die Strassenbahn verpasst.

Ich hoffe, dass wird mir 1000 mal gelohnt

*bibber*
12.12.03 09:46


so ein ?rger....


... da hat doch tats?chlich jemand versucht, unser Auto mitzunehmen

Tscha, ging nich, die Batterie war ja kaputt und ein uraltes Opelradio ist auch nicht gerade sehr mitnehmensw?rdig.

Vor lauter Gift haben sie dann die Radkappen abmontiert und in die Hecke geworfen

Toll, nu ist die Beifahrert?r kaputt und im Auto das Innerste nach Au?en gekehrt.

Mal gut, dass wir hier bald ausziehen...
16.12.03 09:10


Gestern auf der Polizeiwache....

.. weltbester Freund gibt den Aufbruch des besten Autos der Welt zu Protokoll

".. und das Auto wurde an der Beifahrert?r aufgebrochen"

Polizist: "Gehen sie mal mit meiner Kollegin raus und zeigen ihr das."

"Ja ne, ich hab das Auto ja gar nicht mit.."

Polizist: "Warum das denn nicht ?"

"Naja, die Batterie ist kaputt und somit das Auto fahrunt?chtig"

Da konnte selbst der Polizist ein Schmunzeln nicht zur?ckhalten.

Genauer betrachtet ist die Sache ja auch ziemlich lustig, wenns nicht gerade unser Auto gewesen w?re

?berigens fehlt nix im Auto... au?er der gute Autoatlas
17.12.03 11:41


... folgendes sollte noch erw?hnt werden


.. heute morgen nahm der go?e Bruder das GESCHENK f?r seine Freundin am Hauptbahnhof entgegen, nachdem er sie vortags auf ?belste angelogen hat, dass er unm?glich um die selbe Zeit wie immer heimkehren kann ( hau dich da selber raus ).

Au?erdem lud er uns auf ein vorz?gliches Fr?hst?ck ein.

in Wirklichkeit fand ich das voll d?mlich, dass ich mich zu nachtschlafender Zeit zum Hbf. begeben musste, die S04 Fanshopt?te mit einer Stofftasche getarnt (muss man in DO wohl so machen) und mir das nur mit ?nem R?ucherlachsbr?tchen und 10 Paybackpunkten gelohnt wurde

Aber was tut man nicht alles f?r den gro?en Bruder
20.12.03 21:14


... unter anderem zu Weihnachten bekommen...

... 2 Kochb?cher und ein Duschgel.

Ich ?berleg noch, was ich davon halten soll
29.12.03 17:28





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung